Konferenz 2021

Da Covid-19 weiterhin dafür sorgt, dass am 01./02. Mai 2021 nicht verbindlich eine Präsenzveranstaltung im Berufskolleg in Warburg geplant werden kann, wird es an dem Wochenende ein kleines Online-Event unter dem Motto:
Schulbegleithundearbeit on-lein und off-lein geben.

Alle am Thema Interessierten  sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen und können sich bis zum 25. April anmelden!

Für angemeldete Teilnehmer*innen werden z. B. aufgezeichnete Beiträge ab dem 01./02. Mai 2021 nach und nach freigeschaltet und anschließend wird es ein Live-Gespräch mit dem/der Dozent*in mit den Fragen der Zuschauer*innen geben. Alle Beiträge werden danach den ganzen Mai 2021 über on demand abrufbar sein!

Die ersten Dozent*innen, Themen und Aktionen sind bereits unter Beiträge 2021 zu finden. Unter Rund um die Schulhundkonferenz 2021 werden weitere Aktionen aufgeführt.

Die Kosten betragen regulär 120,-€ und reduziert 95,-€ bzw. 50,-€. –> Anmeldung 2021

Weitere Infos und das Programm folgen!

Alle Teilnehmer*innen erhalten im Juni 2021 eine Teilnahmebescheinigung.

Die Schulhundkonferenz 2021 wird als Fortbildung anerkannt  vom

Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V.

 

Schulhundweb

 

Internationalen Berufsverband der Hundetrainer & Hundeunternehmer e.V.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.